Zu Ihrem Warenkorb hinzugefügt
Von 259,00 €

Stroke Lab Black Seven S Putter

false

Der Stroke Lab Black Seven S ist ein Toe-Hang Mallet-Putter mit unserem kurzen Slant, der am besten bei einer bogenförmigen Schwungbewegung mit erhöhter Schlagflächen-Rotation geeignet ist. Unsere neueste Ausführung dieser berühmten Kopfform verfügt über unseren Stroke-Lab-Schaft aus verschiedenen Materialien, mit dem Ihr Schwungverhalten verbessert wird, sowie unserem neuen Microhinge-Star-Insert zur Förderung eines konsequenten Rollverhaltens.

Stroke Lab Black Seven S Putter - Featured
Der Stroke Lab Black Seven S ist ein Toe-Hang Mallet-Putter mit unserem kurzen Slant, der am besten bei einer bogenförmigen Schwungbewegung mit erhöhter Schlagflächen-Rotation geeignet ist. Unsere neueste Ausführung dieser berühmten Kopfform verfügt über unseren Stroke-Lab-Schaft aus verschiedenen Materialien, mit dem Ihr Schwungverhalten verbessert wird, sowie unserem neuen Microhinge-Star-Insert zur Förderung eines konsequenten Rollverhaltens.
Product Specs

Merkmale & Details

Stroke-Lab-Gewichtung zur Verbesserung Ihres Putts

Beim dem innovativen Schaft aus unterschiedlichen Materialien wurden 40 g Gewicht gespart, die auf den Schlägerkopf und das Griffende des Putters verteilt wurden. Dies verleiht dem Putter ein vollkommen neues Gleichgewicht für ein verbessertes Tempo und mehr Konstanz – eine Technologie, die bei Golfturnieren auf der ganzen Welt dominiert.

Neues Microhinge-Star-Insert: ausgezeichnete Haptik, sehr guter Klang und exzellentes Rollverhalten

Für ein härteres Gefühl und einen verbesserten Klang im Treffmoment, unter Beibehaltung derselben Rollvorteile wie unser Tour-erprobtes White-Hot-Microhinge-Insert. Einige der besten Spieler weltweit haben sich bereits dafür entschieden.

Wundervolles schwarzes Finish

Die Kombination aus einem eleganten, schwarzen PVD und einer entsprechenden Beschichtung verleihen diesem hochleistungsfähigen Putter einen klaren Look der Extraklasse.